Hotels in Chateau de Versailles

        Chateau de Versailles Details

        Versailles ist einer der wichtigsten Gärten in der ganzen Welt. Seine bloße Ausdehnung ist mächtig und es fühlt sich, als ob der ganze Weltall sich vor einem öffnen würde. Versailles wurde am Anfang als die Residenz des Königs XIV. entworfen. Es ist ein architektonisches Vorbild des französichen Barockstils. Trotzdem empfinden viele Kritiker, dass es kein gemütlicher Ort ist, um hier viel Zeit zu verbringen. Sie beschweren sich über den Autoritarismus des Chateaus. Es gibt mehrere Hauptstraßen, die sich vom Palast von Versailles ausstrecken und die die Stadt, den Palast und den Wald in einer einzigen und großartigen Landschaft einwickeln. Der Garten zählt auch mit wunderbaren Brunnen, eine Orangerie und eine riesengroße Sammlung von Skulpturen im Freien. Es handelt sich um die komplexeren Brunnen, die mal entworfen wurden! Der Park und der Garten wurden ursprünglich von Andre Le Nôtre entworfen, ohne Zweifel ein Genie der Architektur. Der riesigen Ausdehnung von Versailles wurden später andere Teile zugefügt. Der Petit Trianon war ein Geschenk für Maria Antonieta in 1774, wer überall einen symetrischen Stil an den Hügeln, Steine und Bächen schätzte. Der Hameau war ein Fantasiedorf, das gebaut wurde, damit sie mit ihren Freunden spielen konnte. Versailles ist wirklich ein Wunder, den man besichtigen muss.