Hotels in Place de la Concorde

      Place de la Concorde Details

      Der Concorde Platz befindet sich am Ufer des Flusses Seine und ist der größte Platz in Paris. Er trennt die Tuileries Gärten von dem Eingang des Champs Elysées. Der Platz gehört zu dem 8. Bezirk der Stadt und es handelt sich wahrscheinlich um die gelungenste städtische Schöpfung der Aufklärung. Heutzutage sieht der Concorde Platz genau wie im XVIII. Jahrhundert aus. Während der Revolution wurde die majestuöse Figur von Ludwig XV. entfernt und später durch den Obelisk von Luxor ersetzt. Der Obelisk ist 22.83 Meter hoch und befindet sich in der Mitte eines Ovals, auf dem zwei Brunnen sind. Außerdem beherbergt dieser Platz ein Denkmal, das viele französische Städte darstellt, wie z.B Straßburg, Marseille, Bordeaux, Brest und Rouen. Auch werden Sie hier die riesengroße Statue „Die Marlys Pferde” genannt, die eine Gruppe von Pferden darstellt. Eigentlich handelt es sich um Repliken von den Originalen, die sich dort befanden und heutzutage im Louvre Museum sind. Einige Schritte davon entfernt sind das Crillon Hotel und das Marine-Ministerium. Südlich ist die Concorde Brücke, die im Jahr 1790 von Perronnet gebaut wurde. Diese Brücke führt zu dem Bourbon Palast von Paris. Der Concorde Platz ist ein wichtiges Ziel für Touristen in Frankreich.