Hotels in Dublin Castle

    Dublin Castle Details

    Im Herzen von Dublin gelegen, bringt das Dublin Schloß die faszinierende Geschichte der Stadt und dem Land, die Heimat gennant ist, zu leben. Während der Jahre hat das Schloß eine Anzahl von Benutzungen gedient. Als erstes diente es als königlicher Wohnsitz. Dort wohnte Lord Lieutenant von Irland oder Vizekönig von Irland, der Vertreter des Königs oder der Königin. Die Vizekönigliche Apartmente, jetzt Staatliche Apartmente genannt, sind eine der prächtigsten Gebäude in Dublin, und sie dienen auch als die Lage der Amtseinführung des Präsidenten von Irland. Der Zweite in Befehl in der Dublin Schloß Verwaltung, der Oberhaupt Minister für Irland, hatte auch seine Büros dort. Jahrelang trafen sich Parlament und die Gerichte bei Dublin Schloß, bevor sie zu ihren bestehenden Orte umzogen. Dublin Schloß hat jetzt ein Kunst-Zentrum, und gelegentliche Konzerte werden dort gespielt. Das Schloß ist normalerweise zum Publikum geöffnet, außer während staatlicher Funktionen. Unter den Räumen die man ansehen kann, ist die St. Patricks Halle, der Tanzsaal, in dem die Präsidentenamtseinführungen Stelle nehmen, der Thron Raum, wo ein Thron aus der Herrschaft von König Willhelm III steht, und die Vizekönigliche Apartmente, mit dem Zimmer die mal von Angehörigen der Könglichen Familie, zu Besuch, benutzt worden sind.