Angebote hotels in der Nähe von Reykjavik Airport in Reykjavík

Reykjavik Airport war von den britischen Streitkräften im Zweiten Weltkrieg gebaut. Im Jahr 1946 übergab die Briten die Herrschaft über der isländischen Regierung, und seitdem den Flughafen in Reykjavik wurde durch die Flugstoðir ausgeführt worden - die isländische Civil Aviation Authority. Obwohl die Mehrheit der internationalen Luft-Islands-Verkehr kommt und fährt durch den internationalen Flughafen Keflavik, Reykjavik Airport einige 420.000 Passagiere jährlich Griffe und fungiert als Drehscheibe für Island drei führenden Fluggesellschaften. Die Glücklichen, die in Reykjavik über Charterflug oder einen Katzensprung von Grönland ankommen finden sich nur einen kurzen Spaziergang vom Herzen der isländischen Hauptstadt.

Reykjavik Airport, während in erster Linie dienen inländischen Kunden, bietet eine vollständige Palette von Dienstleistungen, die allen Reisenden zu finden erwarten. Es gibt eine Reihe von Bars, Restaurants, Geschäfte und Cafés. Der Flughafen zwischen 2000 und 2002, und heute renoviert wurde, verfügt über zwei Terminals für Inlands-und kleinere internationale Flüge.

Unsere beliebten Hotels in der Nähe von Reykjavik Airport

Newsletter mit den besten Angeboten abonnieren

Damit wir Ihnen besser helfen können, geben Sie bitte diese Referenznummer an, sofern Sie von einem Mitarbeiter unseres Kundenservicezentrums darum gebeten werden.