Das sollten Sie wissen vor Antritt Ihrer Reise nach Piacenza

Die Provinz von Piacenza in der norditalienischen Region Emilia-Romagna. Die Mehrheit der Provinz befindet sich auf der Poebene gelegen, aber es ist im Süden durch die Ligurischen Apennin begrenzt. In der Provinz gibt es den Monte del Moria - della Freccia Nera Naturpark, der eine Reihe von Outdoor-Routen für diejenigen Touristen, die Spazier-und Wanderwege genießen enthält. Die Hauptstadt der Provinz, auch genannt Piacenza, wurde 218 v. Chr. von den Römern gegründet, sie ist eine der ältesten römischen Kolonien in Italien. Diese Stadt ist eine der wichtigsten Städte der Kunst in Italien und bietet eine Fülle an künstlerischen und historischen Denkmälern.

Piacenza Sehenswürdigkeiten zählen eine Reihe von "Palazzi", oder edle Gebäude, errichtet in unterschiedlichen Zeiträumen zu Haus Adligen und zeigen ihren Reichtum, von besonderer Bedeutung ist der Palazzo Comunale, auch Palazzo Gotico, im Jahre 1281 erbaut. Sehenswert ist auch die Kathedrale, in der 1100 gebaut und ein wichtiges Beispiel der romanischen Baukunst. Wenn Sie das Beste aus Ihrem norditalienischen Wochenende machen wollen, ist Piacenza ein guter Platz zum zu beginnen. Check out Vayama.com Informationen über Hotels in Piacenza und eventuelle Angebote von Hotels Piacenza zu bieten haben kann. Vayama.com ist ein guter Ausgangspunkt für die Suche von Piacenza Hotels. Sie können es auch verwenden, wenn Sie Geld für Ihren Aufenthalt in Piacenza sparen müssen, billige Hotels sind auch aufgeführt.


[Find hotels on the map]
Warum bei uns buchen?
  • 10 Millionen Nächte gebucht
  • 234,431 Unterkünfte
  • Best-Preis-Garantie

Damit wir Ihnen besser helfen können, geben Sie bitte diese Referenznummer an, sofern Sie von einem Mitarbeiter unseres Kundenservicezentrums darum gebeten werden.