Das sollten Sie wissen vor Antritt Ihrer Reise nach Antioquia

Antioquia, in der zentralen nordwestlichen Teil des südamerikanischen Landes von Kolumbien, ist einer der Land der 32 Abteilungen. Viel von seinem Gebiet liegt in den Anden, aber es hat auch eine kleine Strecke von Karibikküste. Touristen aus aller Welt kommen, um in Budget-Hotels in Antioquia Aufenthalt und genießen Sie die Landschaft und die Gastfreundschaft. Einer der Abteilung interessanten kleinen Gemeinden ist Santa Fe de Antioquia. Gegründet im Jahre 1541 wurde diese ruhige kleine Kolonialstadt einst die Hauptstadt. Die Zeit ist scheinbar stehen geblieben, und die Gemeinde sieht viel, wie es in früheren Zeiten getan haben.

Die vorliegende Hauptstadt von Antioquia ist Medellin, der zweitgrößten Stadt in Kolumbien. Medellin hat sich viel von seinem schlechten Ruf aus den Tagen der Drogenbarone geworfen zu einem der beliebtesten Reiseziele in Kolumbien geworden. Aufgrund seiner hervorragenden Klima hat Medellin wurde nannten die Stadt des ewigen Frühlings. Entlang der Avenue Poblado ist der "Milla de Oro" (Goldene Meile). Dies ist der Hot Spot für Shopping, Bars, Casinos und die besten Restaurants. Unter den vielen feinen Medellin Museen sind das Museo de Antioquia und das Museo de Arte Moderno, die beide wunderbar Kunstsammlungen haben. Medellin wichtigste Kirche ist im 18. Jahrhundert Basilica de la Candelaria auf Parque Berrio. Jeder Besucher muss Medellin finden Sie in der neu renovierten Jardin Botanico, dem schönsten Park der Stadt. Für Informationen über billige Hotels in Antioquia, siehe unsere Angebote auf EasyToBook.com.


Warum bei uns buchen?
  • 10 Millionen Nächte gebucht
  • 234,868 Unterkünfte
  • Best-Preis-Garantie

Damit wir Ihnen besser helfen können, geben Sie bitte diese Referenznummer an, sofern Sie von einem Mitarbeiter unseres Kundenservicezentrums darum gebeten werden.