Hotels in Albert Cuyp Markt

      Albert Cuyp Markt Details

      Wenn Sie wunderbaren und frischen Produkten, Früchte, Fische, Käse oder andere köstliche Delikatessen suchen, ist der Albert Cuyp Markt ein Platz, den Sie sicherlich besuchen wollen. Dieser Markt hat mehr als dreihundert individuelle Marktbuden, die nicht nur Nahrungsmittel verkaufen sondern auch schöne frische Blumen, schöne Antiquitäten, Kleidung, Kosmetika und alles, was Sie sich vorstellen können. Die Verkäufer sind immer bereit, um über die niederländischen Traditionen und Themas zu besprechen, und können Produkte empfehlen und Geschichte über diese Produkte erzählen.Der Markt befindet sich im De Pijp neighborhood von Amsterdam auf der Albert Cuyp Straße. Es ist einfach zum Markt Zugang haben, durch eine kurze Straßenbahnfahrt vom Hauptbahnhof nach den Süden. Der Markt wurde 1904 gegründet, als lokale Großhändler Marktbuden auf der Albert Cuyp Straße stellten, um Einkäufer anzuziehen. Der Markt selbst hat fast eine Meile lang und ist sechs Tage pro Woche geöffnet, aber wenn es sehr kalt oder nass ist, ist der Markt geschlossen. Zusätzlich zu den Laden bietet das Albert Cuyp Markt Gebiet ein reiches Angebot an Restaurants und Cafés an. Es gibt auch viele Gelegenheiten, Essen aus verschiedenen Ländern zu schmecken, weil der Markt ein internationaler Markt geworden ist, der Speise, Dinge und Kleidung aus verschiedenen Ländern der Welt anbietet.