Hotels in Nemo

      Nemo Details

      Die Wissenschafts- und Technikfans werden finden, dass NEMO (Das Nationale Zentrum für die Wissenschaft und Technologie) eines der interessantesten Reiseziele in Amsterdam ist. Dieses Wissenschafts- und Technologiezentrum ist das größte Wissenschaftsmuseum in die Niederlande. Im Gegensatz zur Mehrheit der Architektur von verschiedenen Gegenden von Amsterdam ist NEMO moderner. Das Äußere des Gebäudes ähnelt einem großen und grünen Schiff, das aus dem Wasser auf dem Oosterdok aufzutauchen scheint (ursprünglich das Gebäude war aus Kupfer, aber jetzt ist grün wegen der Zeit). Das Innere kann wirklich eindrucksvoll sein. Oberlichter und Treppen, verschiedene Stöcke und zahlreiche Farben füllen das Innere des Gebäudes. Die Struktur hat ein Aussichtspunkt auf dem Schrägdach. Die Besucher, die sich für die Wissenschaft und Technologie interessieren, werden finden, dass der Aussichtspunkt sehr wertvoll ist. Normalerweise ist der Eintritt ist kostenlos, und die Aussicht ist absolut prächtig. Sitzsäcke werden entlang dem Deck verstreut, damit die Besucher entspannen können.Während des Sommers wird der Aussichtspunkt in einen "Strand" umgestaltet, in diesem Fall wird es ein Eintritt erhoben. Dass Sie eine lustige Zeit verbringen, ist jedoch eine Garantie für alle Besucher. Zahlreiche Geräte, Experimente und Projekte unterhalten die Massen. Während das Zentrum für Junge zwischen vier und sechzehn Jahre alt gedacht ist, werden sowohl Kinder als auch Erwachsene sich mit den zahlreichen bunten und aufregenden Ausstellungen amüsiert. Zeitausstellungen halten das Museum renovierte und neu. Diese Ausstellungen schließen Kategorien wie menschliche DNS, Elektrizität, Elemente, Wetter ein… und die Liste vorgeht. Das Museum ist ebenso interaktiv und unterhaltend wie möglich, und erfüllt die Wünsche und die Bedürfnisse der Eltern und ihren Kindern.