Angebote hotels in der Nähe von Wallfahrtsbasilika in Linz

Im Jahre 1748 stieg die Kirche ein Wahrzeichen an der Spitze des Pöstlingberg. Das Design Pläne wurden von Matthias Krinner, ein Baumeister und Architekt in Linz. Krinner ist verantwortlich sowohl für die Ursulinenkirche und die Kirche des Minoritenklosters. Dies im Gegensatz zu den beiden anderen Sakralbauten wurde eine Wallfahrtskirche.

Die Kirche befindet sich auf dem Gelände einer wunderbar. Prinz Gundomer von Starhemberg wieder unerwartet von einer schweren Krankheit. Ignaz Jobst hatte der Anblick der Wunder mit einer bestimmten religiösen Symbol gekennzeichnet. Im Jahre 1964 die Kirche in eine Basilika, die Wallfahrtsbasilika, unter Papst Paul VI entwickelt. Im Inneren sieht man ein Fresko von Andreas Groll. Es ist die Jungfrau Maria und stammt aus den 1700er Jahren. Wenn Sie wollen, machen die Reise auf den Berg, sehen Sie Ihre Timing. Heute ist es ein beliebter Ort für Hochzeiten. Die Lage der Kirche auf dem hohen Höhen ist es ideal für Hochzeiten.

Unsere beliebten Hotels in der Nähe von Wallfahrtsbasilika

Newsletter mit den besten Angeboten abonnieren

Damit wir Ihnen besser helfen können, geben Sie bitte diese Referenznummer an, sofern Sie von einem Mitarbeiter unseres Kundenservicezentrums darum gebeten werden.