Lichtenstein Palace hotels - Buchen Sie günstige hotels hier!

 
 
Kürzlich in Prag gebucht
  • EA Hotel Juliš
  • Design Hotel Neruda
  • Hostel Dakura
  • Hotel Stary Pivovar
  • Abe Hotel
  • Hotel Josef
  • Art Hotel Prague
  • Grandior Hotel Prague
  • Iris Congress Hotel
  • Merchant's Avenue
  • Hotel Ariston & Ariston Patio
  • 1 Republic Hotel
  • Hotel Golf
  • Hotel Kampa
  • EA Hotel Crystal Palace
  • Crowne Plaza
  • Bily Lev Hotel
  • Boscolo Prague, Autograph Collection
  • Chopin Hotel Prague City
  • Hotel Otakar
  • Hotel Nabucco
  • Hotel Elysee
  • Best Western Plus Hotel Meteor Plaza
  • Falkensteiner Hotel Maria Prag
  • Hotel U Krale Karla
  • Designhotel Elephant Prague
  • Hotel 16
  • Hotel Colloseum
  • Hotel Roma
  • Central Hotel Prague
Alle 742 Hotels in der Nähe von Lichtenstein Palace anzeigen
Unsere beliebten Hotels in der Nähe von Lichtenstein Palace
 
[Find hotels on the map] Hotels auf der Karte angeben

Von Domenico Egidio Ross gestaltet, ist der Palast eins der absolut ersten großen Gebäudeprojekten in Prag. Liechtenstein oder 'Lichtenstein' Palast ist auch Wohnsitz des Garten Palasts gestaltet von Johann Bernhard Fischer. Und der ganze Komplex ist jetzt größer, als wenn es in 1690 gebaut wurde, da der originale Wohnsitz, gestaltet für Karl von Liechtenstein (besser bekannt al 'der blutige Staathalter', weil er das Todesurteil auf 27 protestant-Leitern in 1621 in Namen des Kaisers Ferdinand der 2., verkündete), wurde einige Jahrzente später mit mehrere umliegende Häuser verbunden, enschliesslich der Hartig Palast. Es unterbringt jetzt zwei Konzerttreffpunkte, bekannt als Martinu Halle, sowie eine Kunstgalerie, ein Café und natürlich der schöne Lichtenstein Garten Palast. Es wurde Wiens erstes Museum in 1807 mit der Herstellung der privaten Kunstsammlung der Familie. Während der Nazi Besetzung wurde der Palast von der deutschen Armee als Hauptsitz übernommen. Nach dem Krieg, bis 1960 hatte die Tschechoslowakische Armee dort ihren Sitz, und danach unterbrachte es die Politische Schule der kommunistischen Partei. Am Anfang der 90er Jahren, begann die Wiederaufbau von den Hartig und Liechtenstein Palästen, und der Komplex wurde im Jahr 2004 wiedergeöffnet. Heutzutage wird es bei der Musik Fakultät der Schauspielkunst Akademie benutzt.

Während der nationalsozialistischen Okkupation wurde der Palast von der deutschen Armee Hauptquartier gebracht. Nach dem Krieg bis 1960 die tschechoslowakische Armee hatte ihren Sitz dort, und später beherbergte das Politische Schule der Kommunistischen Partei. Zu Beginn der 90er Jahre Wiederaufbau der Hartig und Liechtenstein Schlösser wurde begonnen und der Komplex der Öffentlichkeit im Jahr 2004 wiedereröffnet. Heute wird es von der Musik der Akademie der musischen Künste verwendet.

Häufig besuchte Ziele in Tschechische Republik
Mehr Reiseziele in Tschechische Republik
Top-Reiseziele weltweit
Zeig mir mehr Reiseziele ...
Easytobook.com hat eine durchschnittliche Bewertung von <12095 /> 4,7 <12096 /> aus <12097 /> 5 <12098 /> basierend auf <12099 /> 4.518 <12100 /> Bewertungen.

Bitte geben Sie diese Referenznummer auf Anfrage an unseren Kundenservicemitarbeiter, damit wir Ihnen besser helfen können.