Angebote hotels in der Nähe von National Theater in Prag

Die Tschechische Republik ist ein Land der Theaterfreunde. Dies gilt vor allem in Prag. Das Nationaltheater ist sowohl ein Symbol der kulturellen Wiederbelebung des 19. Jahrhunderts und das Engagement der Stifter. Die Geschichte dieses Gebäudes wirklich repräsentiert, wie Kunst Hindernisse einschließlich eines Feuers, das ursprüngliche Gebäude kurz vor der Premiere im Jahr 1868 zerstört zu überwinden. Unbeeindruckt, gegossen Beiträge und den Bau eines neuen Theaters begann. Diesmal Baumeister war Josef Shulz. Es eröffnete zwei Jahre nach dem Brand. Das Theater ging durch einige Jahre der Vernachlässigung, sondern eine Restaurierung in den 1970er und 1980er Jahren sah die Aufnahme einer neuen Stufe von Karl Prager.

Der Dachboden der Westfassade bietet repräsentative Zahlen der Künste vom Bildhauer Antonín Wagner aus dem Jahre 1883. Die Spitze der Struktur zeigt eine Bronze-Wagen. Der Fahrer, der Göttin des Sieges, sitzt im Wagen mit drei Bronzemedaillen Pferden gezogen. Die Arbeit wird von Bohuslav Schnirch. Wenn Sie es schaffen, den Präsidenten's Box - früher der Royal Box, nicht nur bewundern Plüsch rotem Samt. Die Einrichtung verfügt über berühmte historische Persönlichkeiten aus der Geschichte des Landes. Wenn niemand lädt Sie ein, die Royal Box, keine Sorge. Schritt in die Lobby und schauen zur Decke hinauf. Der Künstler schildert Frantšek Zenisek anschaulich das goldene Zeitalter der tschechischen Kunst. In der Loggia des Auditoriums, beachten Sie die fünf Arkaden mit Lünettenbildern von Josef Tulk Titel der Fünf Lieder ". Es ist eine interessante Location, um nicht nur eine traditionelle Oper fangen aber an den zeitgenössischen Werken von John Osborne und Philip Glass zu hören

Unsere beliebten Hotels in der Nähe von National Theater

Newsletter mit den besten Angeboten abonnieren

Damit wir Ihnen besser helfen können, geben Sie bitte diese Referenznummer an, sofern Sie von einem Mitarbeiter unseres Kundenservicezentrums darum gebeten werden.