Das sollten Sie wissen vor Antritt Ihrer Reise nach Bursa

Südlich von Istanbul, Bursa ist berühmt für seine Parks und Gärten und wird oft als "grüne Bursa" genannt. Bursa ist die Türkei die viertgrößte Stadt und war die Hauptstadt des osmanischen Türken Konstantinopel, bevor sie beschlagnahmt. Als Ergebnis Bursa hat einige interessante Sehenswürdigkeiten für Besucher zu entdecken. Da Sie in der "grünen Stadt" Besuch der "Grünen Moschee" oder Yesil Cami, sind ein guter Ort, um Ihre Ausflüge zu starten. Die Moschee wurde 1419-1421 durch Sultan Mehmed Çelebi ich gebaut. Um einen Eindruck von der türkischen Landschaft finden Sie auf der Uludag-Nationalpark. Uludag, das bedeutet "Große Berg", ist der höchste Bereich im westlichen Anatolien und ist die Heimat von Alpine Wälder und unzählige Vogelarten. Zurück in der Stadt einen Besuch Ulu Cami, müssen Sie eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der osmanischen Architektur, die im späten 14. Jahrhundert erbaut wurde schauen. Die Moscheen zwanzig beeindruckenden Säulen angeblich wurden von dem Sultan erbaut zum Gedenken an den Gewinn der Schlacht von Nikopolis.

Eines der Stadt historische Schätze ist die Muradiye Friedhof, wo mehrere osmanischen Sultane und Prinzen begraben wurden. Die schönen Friedhof ist mit 1.000 Jahre alten Bäumen und liegt neben dem Muradiye Moschee. Bursa hat mehrere Thermalquellen, die die berühmten türkischen Bad bieten. Dies ist eine wesentliche türkischen Erfahrung und verlassen Sie das Gefühl blitzsauber und erfrischt. Es ist ein perfekter Weg, um von einem Tag voller Sightseeing oben. Zum Einkaufen Kopf nach Koza Han Silk Herstellers am Markt. EasyToBook.com hat einige tolle Angebote für Budget-Hotels in Bursa, Türkei.

Warum bei uns buchen?
  • 10 Millionen Nächte gebucht
  • 367,862 Unterkünfte
  • Best-Preis-Garantie

Damit wir Ihnen besser helfen können, geben Sie bitte diese Referenznummer an, sofern Sie von einem Mitarbeiter unseres Kundenservicezentrums darum gebeten werden.