Hotels in Botanical Garden

          Botanical Garden Details

          Der Botanische Garten von New York Der Botanische Garten von New York ist eine 101 Hektar große Fläche, die sich im New Yorker Stadtteil Bronx befindet. Er wurde 1891 gebaut und als National-Denkmal kalssifiziert. Innerhalb des Parks gibt es Hektar mit Überreste der Art Bepflanzung, die um die ganze Stadt New York zu bedecken benutzt worden ist. Zu dem Botanischen Garten gehören 50 Gärten- und Pflanzensammlungen mit einer Auswahl von Tageslilien, Orchideen, Nadelbäumen und Blühtenbäumen. Außerdem gibt es Rosen-, Stauden- und Steingärten. Der Botanische Garten von New York beherbergt einen der größten viktorianischen Wintergärten der Vereinigten Staaten. Der Wintergarten, der mit dem Namen ‘Enid A. Haupt Conservatory benannt wurde, ist zum ersten Mal im Jahr 1902 für das Publikum geöffnet worden. Er ist das ganze Jahr geöffnet und bietet die ständige Ausstellung, ‘Welt der Pflanzen (A World of Plants). Die Ausstellung zeigt Pflanzen aus 11 verschiedenen Lebensräume, unter denen es zwei Arten Urwälder gibt, auch Wasserpflanzen, fleischfressende Pflanzen und Pflanzen aus der Wüsten Amerikas und Afrikas. Andere historische Gebäuden im Park, die zu den populären Attraktionen zählen sind die Kaffeemühle, das Bibliothekshaus und die Steinhütte. Die Gartenbau-Ausstellungen und die andauernden Erziehungsveranstaltungen sind auch beliebte Aktivitäten der Touristen. Der Garten hat zwei Restaurants und mehrere Picknickbereiche.