Das sollten Sie wissen vor Antritt Ihrer Reise nach Oregon

Oregon State im Nordwesten der Vereinigten Staaten, an der Pazifikküste. Es wird von Washington, Kalifornien, Nevada und Idaho begrenzt. Die Hauptstadt ist Salem und die größte und bevölkerungsreichste Stadt ist Portland. Oregano umfasst ein riesiges Gebiet von 98.466 Quadrat-Meilen und hatte eine Bevölkerung von über 3,7 Millionen Einwohnern nach der Volkszählung von 2007. Oregon reicht von Meereshöhe bis zu seinem höchsten Gipfel, dem Mount Hood, bei 11.239 Fuß. Seine Grenzen werden durch den Columbia River und den Snake River definiert. Die Landschaft reicht von den windigen und wilde Pazifikküste der vulkanischen Cascade Mountains. Es besteht eine hohe Wüste und dichte Waldgebiete. Oregon ist vor allem für seine riesigen Mammutbäume bekannt. Die milden Winter sind an den Pazifischen Ozean mit einer durchschnittlichen Temperaturen im Winter selten unter 40F (4C) beeinflusst.

Ursprünglich war Oregon von einheimischen Indianern bewohnt, vor der Ankunft der Händler und Entdecker. Die Siedler kamen in der Region in den 1840er Jahren entlang des Oregon Trail. Die Willamette River Region ist eine hochproduktive landwirtschaftliche Region, aber der größte private Arbeitgeber des Landes ist Intel. Produzieren Sie hier den Anbau Kartoffeln, Pfefferminze, Hopfen, Obst und Haselnüsse. Besucher Oregon sind für den Lachsfang und Crater Lake National Park gezogen. Crater Lake ist der tiefste See in den Vereinigten Staaten auf 1943 Meter. Besucher Oregon finden Sie eine Vielzahl an Unterkünften für jeden Geldbeutel bei EasyToBook.com Anzug - auch Angebote von Hotels und Budget-Hotels.

Warum bei uns buchen?
  • 10 Millionen Nächte gebucht
  • 318,798 Unterkünfte
  • Best-Preis-Garantie

Damit wir Ihnen besser helfen können, geben Sie bitte diese Referenznummer an, sofern Sie von einem Mitarbeiter unseres Kundenservicezentrums darum gebeten werden.