Olympia Messegelände hotels - Buchen Sie günstige hotels hier!

 
 
Kürzlich in London gebucht
  • Hilton London Kensington
  • No.5 Doughty Street
  • St Simeon
  • Britannia The International Hotel London, Canary Wharf
  • Ramada London North M1
  • West Ham United Hotel
  • Marlin City Docklands Apartments
  • Caesar Hotel
  • MEININGER Hotel London Hyde Park
  • Ravna Gora Hotel
  • Shangri La Hotel At The Shard London
  • Holiday Inn London Kings Cross Bloomsbury
  • Peckham Lodge
  • Linden House Hotel
  • Park Plaza Victoria London
  • Lancaster London
  • Holiday Inn Express London-Royal Docks, Docklands
  • Sanderson
  • Orchard Hotel
  • The Mandeville Hotel
  • The Bloomsbury Hotel
  • Best Western Shaftesbury Paddington Court Hotel
  • Bayswater Inn
  • Berjaya Eden Park London Hotel
  • Elmwood Hotel
  • Camden Town Apartments
  • The Ritz London
  • London City Suites by Montcalm
  • Copthorne Tara Hotel London Kensington
  • Apex Temple Court Hotel
Alle 1474 Hotels in der Nähe von Olympia Messegelände anzeigen
Unsere beliebten Hotels in der Nähe von Olympia Messegelände
 
[Find hotels on the map] Hotels auf der Karte angeben

Mit dem Ziel, den größten bedeckten Show-Zentrum des Landes zu bauen, wurde im Mai 1884 die Nationale Landwirtschaftskompanie (National Agricultural Company) gegründet. Die Halle sollte ermöglichen, die größten landwirtschaftliche Geschehen in Zentrum Londons statt zu finden. Der Architekt war Henry E. Coe, der den Business Design Centre gezeichnet hat. Die Ähnlichkeiten zwischen den beiden Gebäude sind erkennbare, vor aller die ausständige Dachgewölbe. Die Bauarbeit begann im Juli 1885. Nach dem Plan sollte die Bauerstellung in dem 4-Acker Bauplatz mit einer Kosten von 131.573 Pfund stattfinden. Die selbe Summe würde heute nur für die Renovierung einer einzigen Toilettensuite bezahlen. Die Olympia wurde im 27. Dezember 1886 für den Hippodrome Zircus  endlich eröffnet. Obwohl der Ort in verschiedene Gelegenheiten verkauft wurde, fürhte seine Popularität zu vieler Erweiterungen. Die erste von denen wurde im 1896 hinzugefugt: ein kleiner Anbau der als “The Pillar Hall” bekannt wurde. Im 1923 gab es der Aufbau der neuen Halle (New Hall), die wir heute als National Hall kennen. Sechs Jahre später eröffnete die Empire Halle (Empire Hall), naher um Olympia Zwei (Olympia Two) umbenannt. In 1959 bekam der Grand Hall Olympias einen neuen Ausbau, der als West Halle (West Hall) bekannt wurde. Das Olympia Konferenzszentrum wurde im 1987 in der dritten Etage des Olympia Zweis eingebaut.

Obwohl der Austragungsort wurde verkauft und weiterverkauft zu einer Reihe von Gelegenheiten, führte seine Popularität zu vielen Erweiterungen. Die erste, eine kleine Anlage namens Säulenfaal, wurde 1896 aufgenommen und 1923 dort war der Bau der neuen Halle, die wir jetzt wissen, wie das Nationale Halle. Sechs Jahre später sahen wir die Eröffnung des Empire Saal, später umbenannt Olympia Two. Im Jahre 1959 Olympia Grand Hall hat eine Verlängerung der West Hall benannt. Die Olympia Conference Centre wurde in Stufe drei von Olympia im Jahr 1987 zwei eingearbeitet.

Häufig besuchte Ziele in Vereinigtes Königreich
Mehr Reiseziele in Vereinigtes Königreich
Top-Reiseziele weltweit
Zeig mir mehr Reiseziele ...
Easytobook.com hat eine durchschnittliche Bewertung von <12095 /> 4,7 <12096 /> aus <12097 /> 5 <12098 /> basierend auf <12099 /> 4.518 <12100 /> Bewertungen.

Bitte geben Sie diese Referenznummer auf Anfrage an unseren Kundenservicemitarbeiter, damit wir Ihnen besser helfen können.