Angebote hotels in der Nähe von Camden Town in London

Camden Town ist ziemlich ein Neuling in der London Region, genauer gesagt seit den 1790er Jahren. Der Fleet Fluss fließt durch dieses Gebiet, das nordlich von Tottenham liegt und früher ein offenes Feld war. Einmal ein tödlicher Ort um dort allein ergriffen werden, wurde der Bezirk von Wegelagerer frequentiert, die bei den Gaststätten “Mother Red Cap” oder “Southampton” bliebten . Die “Mother Red Cap”  wurde nach einer alter Frau, die in der Nähe wohnte und wegen Hexerei beschuldigt wurde genannt. Wann diese Verbrecher beim Verfahren ihres ausgewählten Berufs festgehalten wurden, wurden sie rutinemäβig in einem Schafott erhängt. Obwohl die Southampton heute Edwards heiβt, und Mother Red Cap als World’s End umbenannt wurde, werden immer noch heute in den zwei Gaststätten am Kreuzweg Ale und Essen serviert.Es wird geglaubt, dass den Bezirk von Charles Pratt, der Graf von Camden, und seinen reichen Geschäftspartner begründet wurde, als sie die Entwicklung des östlichen Teils von Camden High Street begannen. Die Bahnhof von Camden wurde im 1850 nach dem Urbanisierungsarbeit eröffnet. Damals, neben den Eisenbahn- und Kanalarbeiter hatten sich in der Nähe viele irische Siedler, die vor der Hungersnot von 1840 flohen, angesiedelt. Am Ende des XIX Jahrhunderts war Camden Town eine betriebsame Stadtsausführung. Das wurde zu Ende gebracht, als im zweiten Weltkrieg die Bahnhof zum Ziel der Bombenangriffe wurde. Obwohl heute Camden Town weitgehend kosmopolitisch ist, ist sie immer noch mit der Geschichte treu ergeben. Glückliche Reisenden können die Häuser und Grundstücke besuchen, die von den berühmtesten und schändlichsten Einwohner der Stadt sehr bekannt gemacht wurden. Unter deren waren Charles Dickens, Mary Shelley, George Orwell und Dylan Thomas.

Der Camden Road Bahnhof eröffnet im Jahre 1850, nach der Arbeit auf urbanisierenden Camden Town mit Bahn und Kanal Arbeiter in der irischen Siedler auf der Flucht vor der Hungersnot von 1840 gebracht. Bis zum Ende des Jahrhunderts Camden Town war eine geschäftige Stadt Leistung, die bis zum Endbahnhof wurde ein Ziel für Bombenangriffe des Zweiten Weltkriegs andauerte. Heute Camden Town ist weitgehend weltoffen, aber weiterhin die Treue zu der Geschichte. Lucky Reisende Tour eines der vielen Ferienhäuser oder Websites gemacht durch die Städte berühmtesten und berüchtigtsten Einwohner, darunter Charles Dickens, Mary Shelley, George Orwell und Dylan Thomas bekannt.

Unsere beliebten Hotels in der Nähe von Camden Town

Newsletter mit den besten Angeboten abonnieren

Damit wir Ihnen besser helfen können, geben Sie bitte diese Referenznummer an, sofern Sie von einem Mitarbeiter unseres Kundenservicezentrums darum gebeten werden.