Hotels in Petticoat Lane

    Petticoat Lane Details

    Als eine der ältesten uberlebenden Märkte Groβbritaniens, bekam der Petticoat Lane-Markt seinen einigermaβen einzartigen Name nach seinem langen Geschichte im Bekleidungsgewerbe. Er wurde ursprünglich von Hugenotten Weber gegründet, die mit Borten und Unterröcke halndelten. Während der Regierungszeit der Königin Viktoria wurde der Name zum mehr respektabel Middlesexstraβe geändert. Trotzdem behaltet der Ort im täglichen Jargon seinen ursprünglichen Name!Dieser weltbekannter Markt wird Ihnen mit seinen über 1200 Stände eine groβe Warenanzahl anbieten, einschlieβend Bekleidung, Leder und Gewebe. Wenn Ihnen Lederjacken wirklich gafallen, besuchen Sie die fernste Ecke des Marktes, in der Nähe von Aldgate East. Uhren, Kleider, Schuhe, Gepäck und allgemeine Güter zahlen sich zu den anderen Artikeln, die im Markt angeboten werden.Interessanterweise, gibt es offiziel im heutigen London keinen Markt mit dem Name Petticoat Lane; der Name wurde nur von der Fachumgangssprache am Leben erhalten!Der Petticoat Lane-Markt befindet sich auf der Wentworthstraβe und der Middlesexstraβe in East London, südlich vom alten Spitafields-Markt. Sie können von Montag bis Freitag den Markt an der Wentworthstraβe besuchen, aber am Wochenende wird sich der Markt über der benachbarten Gegend estreckt.Die nächste U-Bahnhöfe, Um Petticoat Lane zu erreichen, sind Aldgate East, Aldgate und Liverpoolstraβe.